FRIDAY blickt auf ein Jahr voller Auszeichnungen zurück

Berlin, 08.12.2021 - Der digitale Versicherer FRIDAY konnte im Jahr 2021 Experten wie Stiftung Warentest, das Deutsche Institut für Service-Qualität oder Focus Money von sich überzeugen. Damit stellt das InsurTech erneut sein Kundenversprechen im Hinblick auf Preis-Leistungsverhältnis und Fairness sowie seinen Innovationsanspruch unter Beweis.

Stiftung Warentest hat FRIDAY auch in diesem Jahr wieder in die Gruppe der Versicherer mit dem günstigsten Beitragsniveau gewählt. Die Tester von Stiftung Warentest beurteilten das Beitragsniveau von 159 Versicherern, dabei wurde das Angebot von FRIDAY für die Kfz-Haftpflichtversicherung plus Vollkasko mit „weit besser als der Durchschnitt“ bewertet  (Finanztest, Ausgabe 11/21). Diese Auszeichnung reiht sich in die Ergebnisse der letzten Jahre ein: Seit der Gründung 2017 erreichte FRIDAY jedes Jahr eine Position in der Spitzengruppe.

FRIDAY gehört darüber hinaus zu den Preisträgern des Deutschen Fairness-Preises 2021. Dieser wurde vom Deutschen Institut für Service-Qualität (DISQ) gemeinsam mit ntv verliehen. Für die Erhebung in Bezug auf Preis-Leistungs-Verhältnis, Zuverlässigkeit, Transparenz sowie Weiterempfehlung wurden in einer repräsentativen Umfrage über 63.500 Kundenstimmen eingeholt. FRIDAY konnte hier in der Kategorie “Direktversicherer” überzeugen. 

Die Innovationskraft des InsurTechs wurde von Focus Money in einer gemeinsamen Studie mit ServiceValue ausgezeichnet. Hierbei wurden Vorreiter- und Ideengeber aus 22 Branchen ermittelt. FRIDAY durfte sich in der Kategorie “Digitale Versicherungsexperten” über die Bewertung “herausragend” freuen. 

FRIDAY bietet neben der klassischen Autoversicherung auch den innovativen Tarif Zahl-pro-Kilometer an. Bei diesem Tarif erhalten Autofahrer Geld zurück, wenn sie am Ende des Versicherungsjahres weniger fahren sollten als angegeben. Mit der kilometergenauen Abrechnung bietet FRIDAY seinen Kunden einen attraktiven Anreiz, ihr Auto auch mal stehen zu lassen und damit zur Verringerung schädlicher Emissionen beizutragen. FRIDAY ergänzt zudem seine Tarife mit dem Klimaschutzbeitrag ECO, der Autofahrern erlaubt den Kohlenstoffdioxid-Ausstoß zu kompensieren. 

Den wichtigsten Ort der Welt, das Zuhause, schützt FRIDAY mit der digitalen Hausratversicherung. Dank flexibel buchbaren Zusatzleistungen wie dem Zen-Modus profitieren Kunden von einem individuellen, umfassenden und täglich kündbaren Schutz, so dass sie sich sorglos entspannen können.

Download PDF
Download PDF
Über FRIDAY

About FRIDAY

FRIDAY is a digital insurer with an European insurance license, committed to building a new type of insurance experience, fit for the demands of today.

FRIDAY is changing the image of insurance by utilizing the latest technology and purely digital solutions. Products are firmly geared towards customer demand for simplicity and peace of mind. FRIDAY has introduced many innovations to the German insurance market, including mileage-based billing, paperless administration, and the ability to cancel on a daily basis.

The company was founded by an experienced team of entrepreneurs in Berlin with the support of the Baloise Group, a leading Swiss-based Insurance. As one of the few European FinTechs, FRIDAY truly is a full stack insurance company, able to own the complete value chain from underwriting to distribution.

Pressemitteilungen